Kategorien
...kocht

Sommerlicher Wurstsalat

Ein sommerlicher Salat, den selbst Salatfeinde gerne essen!

Angesichts der Hitze eines meiner Lieblingsgerichte für die heißen Tage. Die Zubereitung ist einfach und schnell gemacht, aber nichts für Vegetarier.

Zutaten für 2 Personen:
1/2 Bund Radieschen
1 Zwiebel
300gr. Lyoner (in zwei Millimeter dicke Scheiben schneiden lassen)
150gr. Greyerzer (in zwei bis drei Milimeter dicke Scheiben schneiden lassen)
200gr. Gewürzgurken
Für das Dressing
60 ml Gurkenwasser (aus dem Glas mit den Gewürzgurken
30ml Hühnerfond
3 EL Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer, ggf. Zucker und einen Schuss Essig nach Geschmack

Zubereitung:
Alle Zutaten in 2 – 3 cm lange und 2 – 3 Milimeter dicke Streifen schneiden. Wer das viel Arbeit findet, sollte sich bei Youtube mal ein oder zwei Videos zu Schnittechniken anschauen (z.B. https://www.youtube.com/watch?v=KCA4llvf92E oder https://www.youtube.com/watch?v=RVkVrHvo2Qc) . Wenn man es richtig macht, geht das ganz fix.

Jetzt nur noch das Dressing zusammenrühren, abschmecken und über die Zutaten gießen. Zirka eine Stunde ziehen lassen.

Selbst Salatfeinde essen diesen Salat gerne! Ehrlich.

Tragen Sie sich in meinen Mail Verteiler ein und Sie werden informiert, wenn ein neuer Beitrag erscheint

Kategorie auswähen

Eine Antwort auf „Sommerlicher Wurstsalat“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert