Kategorien
...erzählt

Geschichten meines Großvaters: Macht

Neulich kam ich aufgeregt zu Großvater. Der gewählte Präsident unseres Landes sei ein impotenter Großkotz, schimpfte ich und mache Politik ohne Sinn und Verstand. Viele Menschen verzweifelten an diesem Präsidenten und fragte sich, warum ausgerechnet er gewählt worden ist. Es war beschämend für unser Land und ein Drama für die Welt.

Großvater stimmte zu, blieb aber gelassen:

„Weißt Du, genau für diesen Fall ist die Gewaltenteilung erfunden worden. Man kann nicht verhindern, dass so eine Person Präsident wird, aber durch die Gewaltenteilung bekommt dieser Mann nicht zu viel Macht. Er kann Schaden anrichten, aber niemals so viel wie ein Diktator. Gewaltenteilung ist vermutlich die klügste Erfindung des Menschen überhaupt.“

Kategorien
...erzählt

Geschichten meines Großvaters: Macht II

Wieder kam ich schimpfend zu Großvater, weil ich entsetzt darüber war, dass ein führender Politiker nicht zurücktrat, obwohl er gravierendes Fehlverhalten an den Tag gelegt hatte. „Es geht ihm nur um die Macht!“
„Ja“, sagte Großvater „das stimmt, deshalb wurde die Demokratie erfunden.“